Der Award des NBA All-Star MVP’s trägt nun den Namen von Kobe Bryant

2020-02-16T12:39:33+00:00 2020-02-16T15:39:41+00:00.

Drazen Kanazir

16/Feb/20 12:39

Eurohoops.net

Der NBA All-Star MVP wird das Vermächtnis von Kobe ehren und trägt von nun an seinen Namen.

By Eurohoops team / info@eurohoops.net

Adam Silver hat bekanntgegeben, dass der NBA All-Star MVP Award in den Kobe Bryant Award unbenannt wird. Damit ehrt die Liga den verstorbenen Superstar, der sein Leben im Januar bei einen Hubschrauber-Absturz verloren hat.

Die Pressemeldung der NBA zum Thema:

NBA-Commisioner Adam Silver gab heute bekannt, dass der Kia NBA All-Star Game MVP Award dauerhaft nach dem verstorbenen Kobe Bryant benannt wird – einem 18-fachen All-Star, der vier All-Star Game MVP Awards gewann.

Der Kia NBA All-Star Game Kobe Bryant MVP Award wird am Sonntag, den 16. Februar zum Abschluss des NBA All-Star Game 2020 in Chicago verliehen – wo die Liga das Leben von Bryant, seiner Tochter Gianna und sieben anderen Menschen feiert – die auf tragische Weise bei einem Hubschrauber-Absturz am 26. Januar. gestorben sind.

„Kobe Bryant ist ein Synonym für einen NBA All-Star und verkörpert den Geist der globalen Feier unseres Spiels“, sagte Silver. „Er genoss immer die Gelegenheit, mit den Besten der Besten zu konkurrieren und auf höchstem Niveau für Millionen von Fans auf der ganzen Welt zu spielen.“

Bryant debütierte 1998 im Alter von 19 Jahren im NBA All-Star Game – damit ist der jüngste Spieler, der jemals in einem All-Star Game gespielt hat. Dieser Auftritt markierte die erste seiner 18 All-Star-Berufungen, die zweitmeisten in der NBA-Geschichte hinter Kareem Abdul-Jabbar (19). Bryant hält den NBA-Rekord für aufeinanderfolgende All-Star-Teilnahmen, da er von 1998 bis 2016 18 Mal in Folge geehrt wurde.

Bryant wurde 2002, 2007, 2009 (Co-MVP mit Shaquille O’Neal) und 2011 zum NBA All-Star Game MVP ernannt. Der einzige andere Spieler, der vier NBA All-Star Game MVP Awards gewonnen hat, ist der Naismith Memorial Basketball Hall of Famer Bob Pettit.

Bryant ist ein fünffacher NBA-Champion, spielte seine gesamte 20-jährige Karriere bei den Los Angeles Lakers. 2007/08 erhielt er den Kia NBA MVP Award, zwei Bill Russell Finals-MVP Awards und 15 All-NBA Team-Auswahlen. Bryant ist mit 33.643 Punkten der vierbeste Werfer der NBA-Geschichte.

Der Gewinner des Kia NBA All-Star Game Kobe Bryant MVP Award 2020 wird von NBA-Fans (die 25% der Stimmen ausmachen) und einem Medienpanel (75% der Stimmen) ermittelt. Dies ist das zehnte Jahr in Folge, in dem Kia als Titelpartner des NBA All-Star Game MVP Award fungieren wird.