Zadar schockt Crvena Zvezda – 11.ABA-Spieltag

2019-12-15T23:03:54+00:00 2019-12-15T23:03:54+00:00.

Drazen Kanazir

15/Dez/19 23:03

Eurohoops.net

Zvezda muss die fünfte Niederlage in der ABA hinnehmen.

By Eurohoops team / info@eurohoops.net

Zum ersten Mal seit 2012 konnte Zadar gegen Crvena Zvezda gewinnen und dies gelang dem kroatischen Team mit 78:76 Erfolg in Runde 11 der ABA. Der EuroLeague-Vertreter kassierte die fünfte Niederlage und steht auf dem 6.Tabellenplatz.

Ive Ivanov führte das siegreiche Team mit einem Double-Double von 12 Punkten und 11 Rebounds zum Erfolg – während er noch fünf Assists auflegte. Auf der anderen Seite hat Borisa Simanic insgesamt 16 Punkte für Zvezda verzeichnet.

Die Ergebnisse des 11.ABA-Spieltags:

FMP Belgrad – Buducnost 89 – 79 (Radovanovic 18 Punkte, Bamforth 18 Punkte)
Mornar Bar – Mega Bemax 85 – 68 (Markota 22 Punkte, Mesicek 19 Punkte)
Igokea – Primorska 84 – 88 (Vaughn 21 Punkte, Harris 33 Punkte)
Zadar – Crvena Zvezda 78 – 76 (Ivanov 12 Punkte, Simanic 16)
Cedevita Olimpija – Krka 72 – 56 (Simonovic 16 Punkte,  Cosey 17 Punkte)
Partizan – Cibona 102 – 66 (Paige 15 Punkte, Gibson 18 Punkte)

Photo: ABA League