Die DBB-Auswahl gelingt der Sieg gegen Frankreich

2020-02-22T08:38:28+00:00 2020-02-22T08:38:28+00:00.

Drazen Kanazir

22/Feb/20 08:38

Eurohoops.net

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft ist meinen starken Sieg über Frankreich in die Qualifikation gestartet und trifft in Gruppe G am Montag (24.02) auf Großbritannien.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Als Gastgeber der EuroBasket 2021 ist Deutschland bereits für die Endrunde qualifiziert, aber tritt dennoch in der Qualifikation an. Zum Auftakt des ersten Qualifikationsfensters traf die DBB-Auswahl in Vechta auf Frankreich und schlug den WM-Dritten von 2019 mit 83:69.

Im RASTA Dome führte Kapitän Robin Benzing das Team mit 22 Punkten in der Offensive an und legte in 27:11 Spielminuten noch zusätzliche zwei Rebounds, sowie einen Assist auf. Der Forward von Casademont Saragossa netzte fünfmal von jenseits der Drei-Punkte-Linie ein und war bei fünf seiner sechs Freiwürfe erfolgreich.

Beim Gastgeber haben noch Joshiko Saibou mit 19 Punkten und Andreas Obst mit 11 Zählern – für eine zweistellige Ausbeute gesorgt. In Gruppe G geht es am Montag (24.02) gegen Großbritannien weiter, die ihrerseits mit 81:74 gegen Montenegro unterlagen.

Auf Seiten der Franzosen stammten die meisten Zähler von David Michineau, der sich zu 16 Punkten werfen konnte und darüber hinaus drei Rebounds, zwei Assists, genauso wie zwei Steals verzeichnete.

Photo: FIBA