Berlin verliert bei Cedevita und Akpinar führt Ulm zum Heimsieg

2018-10-11T10:26:07+00:00 2018-10-11T10:26:34+00:00.

Drazen Kanazir

11/Okt/18 10:26

Eurohoops.net

Alba kassiert die erste Niederlage im diesjährigen 7DAYS EuroCup und ratiopharm ulm konnte die aktuelle Bilanz eindrucksvoll ausgleichen.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Zum Abschluss des zweiten Spieltags im 7DAYS EuroCup waren Alba Berlin und ratiopharm ulm im Einsatz. Die Albatrosse erlitten eine knappe 75:73 Auswärtsniederlage gegen Cedevita, die Ulmer konnten ihrerseits mit 103:92 über Galatasaray triumphieren.

In der kroatischen Hauptstadt war Rokas Giedraitis mit 14 Punkten, der erfolgreichste Punkte-Sammler in Reihen von Alba. Der Litauer kam ebenfalls auf 8 Rebounds, 5 Steals und 2 Assists.

Bei der Mannschaft von Head Coach Thorsten Leibenath ist Ismet Akpinar der Spieler des Spiels gewesen. Der deutsche Nationalspieler legte starke 26 Punkte auf und darüber hinaus auch 4 Assists, sowie 3 Rebounds auf.

Klickt hier für mehr EuroCup-News