Ulm siegt im deutschen Duell

2019-01-04T09:35:03+00:00 2019-01-04T09:35:03+00:00.

Drazen Kanazir

04/Jan/19 09:35

Eurohoops.net

Zum Auftakt der Top 16 führt Javonte Green die Ulmer zum Erfolg gegen FRAPORT SKYLINERS und dem dritten EuroCup-Erfolg in Serie.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Zum Auftakt der Top 16 im 7DAYS EuroCup kam es zum deutschen Duell zwischen ratiopharm ulm und den FRAPORT SKYLINERS. In der heimischen ratiopharm arena feierte die Mannschaft von Head Coach Thorsten Leibenath einen 70:63 Heimsieg. Javonte Green führte den Tabellenneunten der BBL zum dritten EuroCup-Erfolg in Serie.

Der amerikanische Guard sorgte für 20 Punkte, 5 Rebounds und ebenfalls ein Performance Index Rating von 19. Green versenkte fünf von fünf Freiwürfen, sechs von acht Zwei-Punkte-Würfen und war auch einmal von Downtown erfolgreich. Ihm zur Seite stand Patrick Miller mit 19 Punkten und der MVP aus Runde 10 steuerte noch weitere acht Assists, 1 Rebound, sowie ein PIR von 23 bei.

In Reihen von Frankfurt war Jason Clark mit 18 Punkten, der treffsicherste Werfer der Hessen und vervollständigte seinen Auftritt mit weiteren 7 Rebounds, 2 Assists, genauso wie einem Performance Index Rating von 18.

Klickt hier für mehr EuroCup-News