Virtus Bologna siegt gegen Andorra und bleibt ungeschlagen

2019-10-15T23:49:39+00:00 2019-10-16T00:00:38+00:00.

Drazen Kanazir

15/Okt/19 23:49

Eurohoops.net

Bologna hat das Fundament für den ersten Platz in Gruppe A gelegt.

By Eurohoops Team/ info@eurohoops.net

Virtus Bologna verlängerte seine ungeschlagene Serie im EuroCup auf 3:0, indem sie Andorra zu Hause mit 87:72 geschlagen haben. Die spanische Mannschaft steht nun bei einem Sieg und zwei Niederlagen.

Julian Gamble war der beste Werfer in Reihen der Italiener mit 19 Punkten und verwandelte jeden seiner neun Zwei-Punkte-Werfe in 19:11 Minuten, um Bologna auf die Sonnenseite zu steuern. Milos Teodosic steuerte 15 Punkte plus acht Assists bei und Frank Gaines trug durch weitere 11 Punkte, in den Boxscore ein. Stefan Markovic hatte eine abwechslungsreiche Leistung durch 10 Punkte, acht Rebounds und sieben Assists.

Clevin Hannah warf sich zu 15 Punkten und David Jelinek kam auf 10 Zähler für Andorra. Bologna kehrte nach einem Rückstand schnell zurück und ging mit 43:38 in Führung. Im dritten Viertel setzten sie sich gegen ihre Gegner mit 21:11 durch, um die Führung in den Griff zu bekommen.

Photo: Virtus via EuroCup Basketball

Klickt hier für mehr EuroCup-News