Oldenburg startet erfolgreich in die Top 16

2020-01-08T22:24:32+00:00 2020-01-08T22:24:32+00:00.

Drazen Kanazir

08/Jan/20 22:24

Eurohoops.net

Rasid Mahalbasic führt die EWE Baskets Oldenburg mit einem Double-Double zum Heimsieg gegen Venedig.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Im ersten Spiel der Top 16 im 7DAYS EuroCup trafen die EWE Baskets Oldenburg auf Umana Reyer Venedig und die Mannschaft von Head Coach Mladen Drijencic setzte sich zu Hause mit 98:87 gegen die Italiener durch. Es war der zweite Sieg nacheinander für den Gastgeber im Wettbewerb.

Rasid Mahalbasic warf sich in 29:44 Spielminuten zu 25 Punkten und damit war Mr.Triple-Double der treffsicherste Oldenburger. Der österreichische Center war noch nicht fertig und verzeichnete darüberhinaus 14 Rebounds, 5 Assists, genauso wie ein Performance Index Rating von 38.

Der Topscorer in Reihen der italienischen Gäste ist Michael Bramos mit 14 Zählern gewesen und der amerikanische Forward konnte ebenfalls fünf Assists, zwei Rebounds, sowie ein Performance Index Rating von 14 auflegen.

Photo: EuroCup

Klickt hier für mehr EuroCup-News