Hermannsson führt ALBA zum Sieg über Zenit

2020-02-20T23:01:49+00:00 2020-02-20T23:01:49+00:00.

Drazen Kanazir

20/Feb/20 23:01

Eurohoops.net

In Sankt Petersburg war Martin Hermansson der Topscorer mit 24 Punkten und sicherte den 9.Erfolg in der aktuellen EuroLeague von ALBA BERLIN.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Die EuroLeague hat sich aus der kurzen Pause zurückgemeldet und so natürlich auch ALBA BERLIN. Die Mannschaft von Head Coach Aito Garcia reiste in Runde 25 nach Russland und gewann gegen Zenit St.Petersburg mit 83:82. Für die Hauptstädter war es der 9.Saisonsieg im Wettbewerb.

In der Offensive wurde der BBL-Vertreter von Martin Hermannsson mit 24 Punkten angeführt und der isländische Aufbauspieler vervollständigte seine starke Darbietung durch zusätzliche sieben Assists, vier Rebounds und ein Performance Index Rating von 27.

Bei den Hausherren konnte sich Will Thomas zu 19 Punkten werfen und war damit er der erfolgreichste Werfer seines Teams. In 28:43 Spielminuten verzeichnete Thomas ebenfalls vier Assists, vier Rebounds und ein Performance Index Rating von 32.

Photo: EuroLeague

Klickt hier für mehr EuroLeague-News