Anadolu feiert den 12.Saisonsieg

2019-01-11T09:11:12+00:00 2019-01-11T09:11:12+00:00.

Drazen Kanazir

11/Jan/19 09:11

Eurohoops.net

Vasilije Micic führt Anadolu mit 16 Punkten zum dritten Sieg in Serie. Die Türken stehen aktuell auf dem vierten Tabellenplatz in der EuroLeague.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Im Sinan Erdem Dome bekam es Anadolu Efes mit Khimki Moskau Region zu tun und die Mannschaft von Ergin Ataman sicherte einen 81:72 Heimsieg. Der Triumph gegen die Gäste aus der russischen Hauptstadt ist der 12.Saisonsieg gewesen und der dritte Erfolg in Serie. In Vasilije Micic machte ein ehemaliger BBL-Profi den Unterschied für die Blauen aus.

Der frühere Münchner legte in 27:32 Spielminuten insgesamt 16 Punkte auf und war der Topscorer für die Hausherren. Micic stellte dieser Ausbeute noch 8 Assists und ein Performance Index Rating von 21 zur Seite. Mit am Start war auch Tibor Pleiss und der deutsche Big-Man verzeichnete vier Punkte, sieben Rebounds oder auch ein PIR von 9.

Für Khimki stellte Jordan Mickey mit 14 Punkte, die erfolgreichste Punkte-Ausbeute und sorgte für ebenfalls neun Rebounds, zwei Assists, genauso wie ein Performance Index Rating von 21. Durch diese Pleite steht Moskau bei einer Bilanz von 7 Siegen und 11 Niederlagen.

Klickt hier für mehr EuroLeague-News