ANGT 2019 (Tag3): Die Bayern holen sich den zweiten Sieg

2019-05-18T15:31:24+00:00 2019-05-18T15:31:24+00:00.

Drazen Kanazir

18/Mai/19 15:31

Eurohoops.net

Beim Adidas Next Generation Turnier hat sich der FC Bayern München den zweiten Sieg erspielt.

By Drazen Kanazir/info@eurohoops.net 

Vitoria-Gasteiz  – Nach der Niederlage gegen Mega Bemax Belgrad ist die U18 des FC Bayern München auf die Siegerstraße zurückgekehrt, denn sie triumphierten mit 85:71 über Maccabi Teddy Tel Aviv. Durch den zweiten Sieg beim ANGT stehen die Roten auf Platz 2 in Gruppe A.

Der Topscorer in Reihen ist des bayerischen Teams ist Forward Matej Rudan mit 19 Punkten gewesen und der Kroate stellte seiner offensiven Ausbeute in 25:29 Spielminuten noch zusätzliche fünf Rebounds, einen Assists oder auch ein Performance Index Rating von 23 hinzu.

Beim israelischen Nachwuchs hat Deni Avdija aufgedreht und warf sich zu starken 28 Punkten. Damit ist er der beste Punkte-Sammler des Duells gewesen und hatte noch zwölf Rebounds, genauso wie sieben Assists am Start.

Überblick der Resultate des dritten Tages beim ANGT 2019:

Gruppe A

U18 FC Bayern München 85:71 U18 Maccabi Teddy Tel Aviv (Rudan 19 P – Avdija 28 P)

U18 Mega Bemax Belgrad 75:61 U18 Zalgiris Kaunas (Kovacevic 14 P- Kancleris 16 P)

Gruppe B

U18 Real Madrid 80:50 U18 Crvena Zvezda MTS Belgrad (Quelle 14 P – Karapandzic 14 P)

U18 Rytas Vilnius gegen U18 Valencia Basket

Update folgt.

 

Klickt hier für mehr EuroLeague-News