Olimpia Mailand verpflichtet Luis Scola

2019-09-29T22:11:28+00:00 2019-09-29T22:11:28+00:00.

Drazen Kanazir

29/Sep/19 22:11

Eurohoops.net

Luis Scola kehrt in die EuroLeague zurück.

By Eurohoops Team/ info@eurohoops.net

Olimpia Mailand hat den erfahrenen argentinischen Forward Luis Scola verpflichtet, dies hat Head Coach Ettore Messina auf einer Pressekonferenz nach der Heimpleite gegen Brescia in der Liga bekanntgegeben, dies vermelden verschiedene Berichte.

Ein paar Minuten später hat Mailand den renommierten Neuzugang kommuniziert und hinzugefügt, dass der Spieler mit dem Verein einen Vertrag für die Saison 2019-20 unterschreibt.

Der Agent von Scola hat bestätigt, dass sein Klient in Verhandlungen mit dem italienischen EuroLeague-Team ist“ und vor ein paar Tagen ebenfalls mit Real Madrid, sowie den Boca Juniors. Mit 39 Jahren kehrt der ehemalige All-EuroLeague Spieler in den Wettbewerb zurück, den er mit Baskonia in der Saison 2006 – 2007 zum ersten Mal kennenlernte.

Scola führte Argentinien zur Silbermedaille bei der FIBA Weltmeisterschaft 2019 und erzielte durchschnittlich 17,9 Punkte, sowie 8,1 Rebounds.

Klickt hier für mehr EuroLeague-News