Milan Tomic und Crvena Zvezda trennen sich

2019-10-22T15:16:39+00:00 2019-10-22T15:19:59+00:00.

Drazen Kanazir

22/Okt/19 15:16

Eurohoops.net

Nach einem Saisonstart von 2-4 beschloss Tomic am Sonntag zurückzutreten und der Verein akzeptierte schließlich seinen Wunsch.

By Aris Barkas/ barkas@eurohoops.net

Milan Tomic ist nach Quellen von Eurohoops nicht länger der Head Coach von Crvena Zvezda. Nach einem weiteren abgehaltenen Meeting  am heutigen Tage – hat das Management den Rücktritt akzeptiert und sein ehemaliger Assistant Andrija Gavrilovic wird als Interim Coach übernehmen.

Wie gestern in Serbien berichtet worden ist, bot Tomic seinen Rücktritt nach der Niederlage in der ABA-Liga gegen Krka an.

Auf der heutigen Pressekonferenz von Präsident Nebojsa Covic werden die Details von Tomics Abgang vorgestellt, unter dessen Führung konnte Zvezda im vergangenen Jahr die ABA-Liga und die serbische Super Liga gewinnen.

Tomic verlässt Zvezda nach dem Saisonstart mit einer Bilanz von einem Sieg und zwei Niederlagen in der ABA Liga und einer Bilanz von 1-2 in der Turkish Airlines EuroLeague.

Klickt hier für mehr EuroLeague-News