Bayern schlägt Olympiakos und beendet die Niederlagen-Serie

2019-11-19T23:28:25+00:00 2019-11-19T23:28:25+00:00.

Drazen Kanazir

19/Nov/19 23:28

Eurohoops.net

Der FC Bayern München gewinnt das erste von zwei Spielen der griechischen Woche und Maodo Lo war der beste Werfer mit 19 Punkten.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Nach zuletzt drei Niederlagen in der Turkish Airlines EuroLeague ist der deutsche Meister zurück auf der Siegerstrasse, denn der FC Bayern München triumphierte mit 85:82 gegen Olympiakos Piräus und verbesserte die eigene Bilanz auf vier Siege aus neun gespielten Partien.

Im Audi Dome warf sich Maodo Lo zu 19 Punkten und ist dadurch der erfolgreichste bayrische Werfer. Der deutsche Nationalspieler absolvierte 28:58 Spielminuten und stellte seiner Offensive ebenfalls sieben Assists, zwei Steals oder auch ein Performance Index Rating von 25. Mannschaftskapitän Danilo Barthel stand ihm tatkräftig zur Seite und beendete das Spiel mit 18 Punkten, vier Rebounds, sowie einem PIR von 23.

Auf der anderen Seite der griechischen Gäste sorgte Wade Baldwin IV für 19 Zähler und der amerikanische Aufbauspieler hatte ebenfalls zwei Rebounds, zwei Steals, einen Assist, genauso wie ein Performance Index Rating von  17 am Start.

Photo credit: EuroLeague

Klickt hier für mehr EuroLeague-News