München mit einer Heimpleite gegen den FC Barcelona

2019-12-20T23:12:41+00:00 2019-12-20T23:12:41+00:00.

Drazen Kanazir

20/Dez/19 23:12

Eurohoops.net

Der FC Bayern München beendet diese EuroLeague-Woche mit der neunten Niederlage.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Die zahlreichen Anhänger im Audi Dome durften sich über die Rückkehr des früheren Bayern-Trainers Svetislav Pesic freuen, der in Runde 15 mit dem FC Barcelona in die bayerische Landeshauptstadt reiste. Der ACB-Vertreter schlug den deutschen Meister mit 77:67 und sorgte für den 12. Saisonsieg.

Durch die Pleite stehen Münchner bei einer Bilanz von sechs Siegen und neun Niederlagen. Der erfolgreichste Punkte-Sammler bei der Mannschaft von Head Coach Dejan Radonjic ist der deutsche Nationalspieler Paul Zipser mit 19 Punkten gewesen und der frühere NBA-Spieler komplettierte den Arbeitstag durch weitere drei Rebounds, sowie einem Performance Index Rating von 17.

Beim katalanischen Top-Team stammten die meisten Zähler von Cory Higgins, der sich in 26:08 Spielminuten zu 16 Punkten werfen konnte und die Reise mit zusätzlichen drei Steals, zwei Rebounds, genauso wie einem PIR von 12.

Klickt hier für mehr EuroLeague-News