Crvena Zvezda siegt in St.Petersburg

2019-12-27T23:36:17+00:00 2019-12-27T23:36:17+00:00.

Drazen Kanazir

27/Dez/19 23:36

Eurohoops.net

Nach 16 gespielten Runden steht Crvena Zvezda bei sieben Siegen und Billy Baron war der Topscorer mit 26 Punkten gegen Zenit.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Nach dem Triumph in Runde 15 konnte KK Crvena Zvezda mts Belgrad mit einem 65:58 Auswärtssieg gegen Zenit St.Petersburg nachlegen und damit den siebten Erfolg im Wettbewerb einfahren. Das Duo bestehend aus Billy Baron und Lorenzo Brown erledigte die Arbeit für die Serben.

Baron stand 27:22 Minuten auf dem Court der Basket Hall Kazan und ist der Topscorer des Spiels mit 26 Punkten gewesen. Der Spielmacher vervollständigte seinen erfolgreichen Abend mit weiteren drei Rebounds, einem Assist und einem Performance Index Rating von 34. Hinter ihm reihte sich Brown mit 18 Punkten in der Offensive ein.

Bei den Hausherren legte Austin Hollins mit 14 Punkten, die beste Punkte-Ausbeute hin und komplettierte seine Statistiken durch ebenfalls einen Rebound, einen Assist, genauso wie ein Performance Index Rating von 11.

Klickt hier für mehr EuroLeague-News