Dennis Schröder überzeugt beim Sieg gegen die Knicks

2017-01-17T08:11:14+00:00 2017-01-17T08:11:14+00:00.

Drazen Kanazir

17/Jan/17 08:11

Eurohoops.net

Schröder mit dem Game-Winner

by Drazen Kanazir/info@eurohoops.net

Nach zwei Spielen in Folge, mit eher durchwachsenen Leistungen – war Dennis Schröder für die Atlanta Hawks, wieder der gewohnte coole Point Guard. Beim 108-107 Sieg gegen die New York Knicks, war die Nummer 17 mit einem Game-Winner für seine Mannschaft zur Stelle.

Im heiligen Madison Square Garden, konnte Schröder 28 Punkte, 3 Assists und 3 Assists auflegen und für den zweiten Sieg, aus den letzten drei Spielen sorgen. Neben ihm, hatten noch Tim Hardaway Jr. mit 20 Punkten, Paul Millsap mit 17 Punkten und Kent Bazemore mit 16 Punkten – einen großen Anteil am Sieg.

Bei den New York Knicks war Carmelo Anthony mit 30 Punkten, wie gewohnt der beste Scorer – der New York. Für die Knicks, ist es Niederlage Nummer 24 – in dieser Spielzeit. Läuft bisher noch nicht so im ,,Big Apple“.

Für die Hawks, war es der bereits 13.Auswärtssieg.