Bamberg startet siegreich ins Achtelfinale

2019-03-06T22:46:43+00:00 2019-03-06T22:46:43+00:00.

Drazen Kanazir

06/Mrz/19 22:46

Eurohoops.net

Brose Bamberg siegt gegen Banvit und schafft sich eine gute Ausgangsposition fürs Rückspiel des Achtelfinales.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Der neunmalige deutsche Meister Brose Bamberg siegte im ersten Spiel des Achtelfinales mit 81:79 gegen Banvit und kann sich berechtigte Hoffnungen auf die kommende Runde in der Basketball Champions League machen. Das Rückspiel findet am 13.März in der Türkei statt.

In der Brose Arena hat Routinier Tyrese Rice mit 20 Punkten, die erfolgreichste Punkte-Ausbeute der Franken abgeliefert und verzeichnete noch zusätzliche fünf Assists oder auch acht erfolgreiche Würfe aus dem Feld. Hinter dem Guard zeigte auch Elias Harris einen starken Auftritt und der Forward steuerte starke 19 Punkte zum Erfolg bei. Darüber hinaus lieferte die Nummer 20 weitere zwei Rebounds, sowie einen Assist ab.

Bei den türkischen Gästen kamen die meisten Zähler vom ehemaligen NBA-Profi Gary Neal, der sich zu 20 Zählern werfen konnte. Neal spielte insgesamt 35:38 Spielminuten und konnte noch drei Rebounds, genauso wie einen Assist aufbieten.

Picture-Credit: Basketball Champions League