Deutschland startet mit einem Sieg in die WM-Qualifikation

2017-11-25T11:06:45+00:00 2017-11-25T11:06:45+00:00.

Drazen Kanazir

25/Nov/17 11:06

Eurohoops.net

Deutschland sorgt beim Sieg gegen Georgien für 7 Steals.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Die DBB-Auswahl hat ihr erstes WM-Qualifikationsspiel mit 79:70 gegen Georgien gewonnen und sorgte damit für einen erfolgreichen Einstand von Bundestrainer Henrik Rödl. In Gruppe G geht es für die deutsche Nationalmannschaft am Montag im anstehenden Spiel gegen österreichische Auswahl.

In Chemnitz lieferte Kapitän Robin Benzing mit 25 Punkten, die meisten Zähler für Deutschland. Der Forward kam in 26:33 noch auf weitere 3 Rebounds und 3 Assists. Neben dem Würzburger konnte auch Bayern-Center Maik Zirbes mit 17 Punkten, im zweistelligen Punkte-Bereich abliefern. Der Gastgeber traff gegen Georgien starke 47,1% von Downtown, 68,4% von der Freiwurf-Linie, griffen sich 39 Rebounds  und verteilten 24 Assists.

Bei der Mannschaft von Cheftrainer Ilias Zouros kam Michael Dixon auf 23 Punkte und war damit der beste Punkte-Sammler des Teams. Der Guard verzeichnete 5 Rebounds, 4 Assists und 2 Steals, aber konnte die Auswärtsniederlage nicht abwenden.

 

Picture-Credit: FIBA

Quelle:FIBA