Voigtmann und Obst verstärken die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation

2018-09-10T11:51:53+00:00 2018-09-10T11:51:53+00:00.

Drazen Kanazir

10/Sep/18 11:51

Eurohoops.net

Der VTG-Supercup ist Geschichte und jetzt geht es für den DBB in der WM-Qualifikation weiter.

By Drazen Kanazir/info@eurohoops.net 

Der VTG-Supercup liegt hinter der deutschen Nationalmannschaft und nun steht die Auswahl von Bundestrainer Henrik Rödl vor den WM-Qualifikationsspielen gegen Estland (13.09), sowie Israel (16.09). Die bisherigen Spiele auf der ,,Road to China 2019″ liefen bisher ohne eine einzige Pleite.

Für den DBB werden zwei Legionäre aus Spanien mit von der Partie sein und ihr Coach ordnet dem Supercup ein nüchtern und richtet den Blick bereits nach vorne: „Wir können ganz viel aus dem VTG Supercup mitnehmen, auch wenn wir natürlich gerne gewonnen hätten. Der Ausfall von Akpinar hat uns weh getan und die Rotation noch kleiner gemacht. Dann mussten wir improvisieren, das hat nicht immer gut geklappt. Im Vordergrund stehen aber natürlich die beiden Spiele kommende Woche. Dann stoßen Johannes Voigtmann und Andreas Obst für Andreas Seiferth und Jonas Grof zum Team“.

Photo-Credit: FIBA

Quelle: basketball-bund.de