Unicaja ist harte Nuss

2015-06-10T23:32:53+00:00 2015-06-12T14:28:30+00:00.

Aris Barkas

10/Jun/15 23:32

Eurohoops.net

Sowohl Unicaja Malaga, als auch Barcelona verloren die Möglichkeit, während der 40 Minuten zu gewinnen, aber Overtime gehörte der gastgebenden Mannschaft.

von Eurohoops-Team/ info@eurohoops.net

Sowohl Unicaja Malaga, als auch Barcelona verloren die Möglichkeit, während der 40 Minuten zu gewinnen, aber Overtime gehörte der gastgebenden Mannschaft.  Unicaja gewann mit 89-84  (74-74) und machte den Unterschied in der Serie von der Liga Endesa weniger (2-1).

Für Malaga war das die  Ehrensache. Diese Mannnschaft benutzte jeden Spieler.  Carlos Suarez mit 13 Punkten, Ryan Toolson mit 12 Punkten, Will Thomas mit 5 Punkten und 5 Rebounds und Stefan Markovic 7 Punkten und 4 Steals waren an der Spitze.

DeShawn Thomas holte 17 Punkte für Barcelona, die den Kampf in Rebounds (45-32) verlor. Ante Tomic hatte 12 Punkte (2/7 Würfe) und Juan Carlos Navarro machte nichts Besonderes.