Curry führt die Warriors zum zweiten Sieg

2018-06-04T09:54:46+00:00 2018-06-04T09:54:46+00:00.

admin69

04/Jun/18 09:54

Eurohoops.net

Golden State schlägt die Cavaliers mit 122:93 und baut die Führung auf 2:0 aus.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Nach dem ereignisreichen Auftaktspiel konnten die Golden State Warriors nachlegen und Game 2 der Finals mit 122:103 gegen die Cleveland Cavaliers gewinnen. Beim Titelverteidiger waren vier von fünf Startern in der Lage mit 10 oder mehr Punkten abzuschließen und dafür sorgen, dass es nun mit einer komfortablen 2:0 Führung nach Cleveland geht.

Auch in der Quicken Loans Arena wird es für das Team von Head Coach Steve Kerr auf die Leistungen ihres Spielmachers Stephen Curry ankommen und SC30 hat heute Nacht in seinen 38  Spielminuten für einen Finals-Rekord gesorgt. Curry netzte insgesamt 9 seiner 17 Dreier ein und war der beste Werfer mit 33 Punkten, aber der zweifache MVP vervollständigte seinen Statistiken mit zusätzlichen 8 Assists, sowie 7 Rebounds.

Beim amtierenden Eastern Conference Champion marschierte LeBron James mit 29 Punkten vorne weg und legte noch 13 Assists, 9 Rebounds oder ebenfalls 2 Steals auf. Aber alleine mit dem menschlichen Schweizer Taschenmesser wird es schwer für Cleveland, dennoch geben die 22 Zählern und 10 Rebounds von Kevin Love ein wenig Hoffnung für Teil 3 dieses Match-Ups.

Klickt hier für mehr NBA-News