Die Auslosung zu den olympischen Qualifikationsturnieren der FIBA

2019-11-27T23:29:33+00:00 2019-11-27T23:29:33+00:00.

Drazen Kanazir

27/Nov/19 23:29

Eurohoops.net

Die letzten vier Teilnehmer der olympischen Spiele von Tokio 2020 werden in den Qualifikationsturnieren ermittelt.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Die Auslosung des Olympia-Qualifikationsturniers 2020 fand im Patrick Baumann Haus des Basketballs in der Schweiz statt und das Endergebnis sorgte für einige sehr interessante Duelle.

Während die Gastgeberländer der vier Turniere, Serbien, Kroatien, Litauen und Kanada, einen offensichtlichen Vorteil haben – kann Slowenien, das auf Litauen trifft und Griechenland, die nach Kanada reisen werden – ebenfalls große Hoffnungen machen.

Diese Hoffnungen hängen jedoch stark davon ab, dass Luka Doncic für die slowenische Nationalmannschaft aufläuft und Giannis Antetokounmpo dasselbe mit Griechenland macht.

Die Auslosungsergebnisse waren folgende:

Victoria, Kanada

Gruppe A: Griechenland, China, Kanada
Gruppe B: Uruguay, Tschechien, Türkei

Split, Kroatien

Gruppe A: Deutschland, Russland, Mexiko
Gruppe B:  Tunesien, Kroatien, Brasilien

Kaunas, Litauen

Gruppe A: Litauen, Südkorea, Venezuela
Gruppe B: Polen, Slowenien, Angola

Belgrad, Serbien

Gruppe A: Dominikanische Republik , Neuseeland, Serbien
Group B:  Puerto Rico, Italien, Senegal

Die drei Teams jeder Gruppe in jedem Turnier spielen gegeneinander, die ersten zwei jeder Gruppe erreichen das Halbfinale jedes Turniers und die vier Finals entscheiden über die vier letzten Tickets nach Tokio.

Hier könnt Ihr die Auslosung miterleben.