Darko Milicic spielt sein erstes Basketball-Spiel in sieben Jahren

2019-10-08T20:20:01+00:00 2019-10-08T20:20:01+00:00.

Drazen Kanazir

08/Okt/19 20:20

Eurohoops.net

Darko Milicic hat in Serbien wieder Basketball gespielt.

By Eurohoops Team/ info@eurohoops.net

Der ehemalige zweite Pick des Drafts und NBA-Champion von 2004 Darko Milicic hat sein erstes Spiel in sieben Jahren absolviert. Der 34-jährige Big-Man ist nun für „KK I Came to Play“ aus Novi Sad (Serbien) in der vierten serbischen Liga aktiv.

Wie NBA Serbia vermeldet, so hat Milicic gegen Futog insgesamt zwei Punkte verzeichnet – aber musste das Spiel wegen einer Schulterverletzung verlassen.

Es war das erste Spiel von Milicic nach seinem einzigen Auftritt für die Boston Celtics im Jahr 2012. Seitdem war der große Serbe bei keinem Spiel mehr dabei. Er stand 2015 kurz vor einer Rückkehr auf den Court mit dem ABA-Liga und serbischen Klub Metalac Farmakom, aber trotz einer Einigung mit der Mannschaft hat er kein Spiel gespielt.

Milicic gewann den NBA-Titel 2004 mit den Detroit Pistons, dem Team – dass ihn 2003 als Nummer 2 des Drafts auswählte. Er verbrachte neun Jahre plus ein Spiel mit den Celtics, bevor er seinen Rücktritt aus der Liga bekannt gab.

Photo: NBA Serbia