Die Leser von Eurohoops wählen einen direkten Übergang in die Playoffs, falls die EuroLeague wieder startet

2020-03-30T22:29:11+00:00 2020-03-30T22:29:11+00:00.

Drazen Kanazir

30/Mrz/20 22:29

Eurohoops.net

Die Leser von Eurohoops teilten ihre Meinung darüber mit, wie die EuroLeague-Saison 2019/20 enden sollte.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Die Leser von Eurohoops hatten die Gelegenheit dafür abzustimmen, wie es Ihrer Meinung die Saison 2019-20 in der Turkish Airlines EuroLeague zu Ende gebracht werden sollte – wenn es in diesem Sommer weitergeht.

Drei Optionen wurden von Eurohoops angeboten und 40% stimmten für die besten acht Teams, um direkt in die Playoffs zu gehen, ohne mehr Spiele der regulären Saison.

Die aktuellen besten acht Mannschaften in der Tabelle sind:

1. Anadolu Efes 24-4
2. Real Madrid 22-6
3. Barcelona 22-6
4. CSKA 19-9
5. Maccabi 19-9
6. Panathinaikos 14-14
7. Khimki 13-15
8. Fenerbahce 13-15

Das Viertelfinale vier zu einem späteren Zeitpunkt erhielt 26% der Stimmen, während 14% gingen auf ein kürzeres Playoff-Format (best of 3 oder nur Home-away-Spiele).

Die Fans hatten auch die Möglichkeit, die Kategorie „andere“ zu wählen und ihre Meinung in den sozialen Medien zu teilen. Und 20 % haben sich dafür entschieden. Unter den angebotenen Alternativen waren die Absage der Saison mit oder ohne die Champions (Anadolu Efes in der EuroLeague, Partizan für EuroCup) nach der aktuellen Tabelle sowie direkt ins Final Four zu gehen oder ein Final Eight zu organisieren.

 

Klickt hier für mehr EuroLeague-News