Baskonia bringt Nik Stauskas nach Europa

2019-08-01T22:35:26+00:00 2019-08-01T22:35:26+00:00.

Drazen Kanazir

01/Aug/19 22:35

Eurohoops.net

Nik Stauskas wechselt zu KIROLBET Baskonia und wagt den Sprung in die EuroLeague.

By John Askounis/ info@eurohoops.net

KIROLBET Baskonia hat sich vor der EuroLeague-Saison 2019-20 mit Nik Stauskas verstärkt, dies gab das spanische Team am Donnerstag bekannt . Der 25-jährige kanadische Guard stellt sich zum ersten Mal den Fans im höchsten europäischen Wettbewerb.

Der ehemalige Spieler von der Universität Michigan hat seine bisherige professionelle Karriere in der NBA verbracht. Er war der 8.Pick des NBA-Drafts 2014 und seither war er in 335 NBA-Spielen mit den Sacramento Kings, Philadelphia 76ers, Brooklyn Nets, Portland Trail Blazers und Cleveland Cavaliers aktiv.

In der Saison 2018-19 nahm Stauskas an 44 Spielen der regulären Saison mit den Blazers teil und haute durchschnittlich 6,1 Punkte, 1,8 Rebound, sowie 1,4 Assists pro Partie raus. Ebenfalls spielte er 24 Partien mit den Cavs und kam auf 5,5 Punkte oder auch 2 Rebounds pro Partie.

Pierria Henry und Michael Eric waren die bisherigen Neuzugänge von Baskonia.

Klickt hier für mehr EuroLeague-News