Dallas siegt bei Thomas-Debüt

2018-02-11T10:45:37+00:00 2018-02-11T10:45:37+00:00.

Drazen Kanazir

11/Feb/18 10:45

Eurohoops.net

Die Mavericks gewannen mit 130:123 gegen die Lakers und Dirk Nowitzki war der beste Werfer mit 22 Punkten.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net 

Die Mavericks haben zuletzt zwei Niederlagen kassiert, aber konnten gegen die Los Angeles Lakers mit Neuzugang Isaiah Thomas erfolgreich sein und einen 130:123 Heimsieg einfahren. Das Team von Head Coach Rick Carlisle konnte sich auf Dienste von Nummer 41 verlassen und der Würzburger traf seine Würfe.

Treffsicherer Nowitzki

Im American Airlines Center sorgte Swish41 für 22 Punkte und war der beste Werfer für Dallas. Der NBA-Champion von 2011 hat kaum etwas daneben gesetzt und versenkte 8 seiner 11 Feldwürfe, traf 4 Dreier (100%), sowie ebenfalls 2 Freiwürfe (100%). Mr.Maverick verzeichnete in 24 Minuten auf dem Court, auch noch weitere 4 Rebounds und 2 Assists. Von Maximilian Kleber sind noch zusätzliche 9 Punkte, 4 Rebounds oder auch 1 Block beigesteuert worden.

Thomas mit Lakers-Premiere

Gleich im ersten Einsatz für den neuen Verein, ist der Point Guard zur Stelle gewesen und fügte sich mit 22 Punkten gut ein. Isaiah Thomas hat 31 Minuten absolviert und verzeichnete noch 6 Assists, 1 Rebounds, genauso wie 1 Steal. Bei der 18.Auswärtspleite sind die meisten Punkte für die Lakers, aber von Julius Randle mit 26 Zähler gekommen und der Power Forward trug sich in den Boxscore, zudem mit 8 Rebounds, sowie 7 Assists ein.