Vlade Divac zieht in die Hall of Fame ein

2019-09-07T19:12:03+00:00 2019-09-07T19:12:03+00:00.

Drazen Kanazir

07/Sep/19 19:12

Eurohoops.net

Vlade Divac hat die Show bei der Einführung in die Hall of Fame gestohlen.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Vlade Divac tritt als Mitglied der Basketball Hall of Fame-Klasse von 2019 in die Basketball-Geschichte ein und ein Großteil seiner Rede fokussierte sich auf seine Ursprünge, die auf dem Balkan zu finden sind. 

„Die Menschen auf dem Balkan sind wie eine dysfunktionale Familie. Wir kämpfen und streiten uns, aber am Ende sind wir eine Familie“, sagte Divac – der acht Jahre bei den Los Angeles Lakers und sechs Jahre bei den Sacramento Kings spielte. Er war einer der ersten europäischen Stars der NBA und fügte hinzu: „Für mich ging es beim Basketball immer um Liebe.“

Divac wurde 2019 zusammen mit Jack Sikma, Sidney Moncrief, Paul Westphal, Bobby Jones, Al Attles und Teresa Weatherspoon in die Klasse aufgenommen. Chuck Cooper und Carl Braun wurden posthum aufgenommen und Bill Fitch konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen.

Klickt hier für mehr NBA-News